Kolbenring mit adaptiver Beschichtung und Herstellungsverfahren davon

Die Erfindung betrifft ein Gleitelement für eine Verbrennungskraftmaschine, welches mindestens eine Lauffläche umfasst, gekennzeichnet durch eine Laufflächenbeschichtung aus einer Legierung auf der Basis von Kupfer, die mindestens einen Zusatz aus der Gruppe, bestehend aus Ti, Co, Cr, Zr oder Be, aufweist.

PS 10 2008 036 657.9 - C23C 30/00. AT 06.08.2008; OT 11.02.2010; PT 01.09.2016. Anm.: Federal-Mogul Burscheid GmbH, 51399 Burscheid, DE. Erf.: Fischer, Manfred, Dr., 42799 Leichlingen, DE Kennedy, Marcus, Dr., 40479 Düsseldorf, DE Zinnabold, Michael, 51399 Burscheid, DE