• Aktuelle Highlights: QUBUS und IFO erweitern Präsenz im Ausland

    Laborbereich Salzsprühnebeltest am Standort Hangzhou/China (Bild: IFO) weiter lesen >

    IFO Institut für Oberflächentechnik expandiert in Deutschland, China und Middle East Das Gmünder IFO Institut für Oberflächentechnik hat in China/Hangzhou seinen Standort ausgebaut und dort ein neues Labor mit 1000 m2 Fläche eröffnet. Ein wichtiger Schritt für die im Verbund arbeitenden Unternehmen IFO, Laborkompetenzzentrum und Inspektionen, und QUBUS, Ingenieurdienstleister für Oberflächentechnik, aus Schwäbisch Gmünd. Um für die Kunden aus China und dem asiatischen Markt auch ...
    Diesen Artikel hier weiterlesen

Das Fachwörterbuch ist nur für Abonnenten abrufbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder schliessen Sie ein Abonnement ab.