Verfahren zur Herstellung eines hypohalogenithaltigen Biozids, mit diesem Verfahren erhältliches Biozid und dessen Verwendung

Beschreibung: Ein Verfahren zur Herstellung eines Biozids umfasst die nachfolgenden Schritte: a) Bereitstellen von Wasser oder einer wässrigen Lösung mit einer Konzentration an zwei- und höherwertigen Ionen von in der Summe maximal 5,0 mg/l, b) Zugabe von einem Halogenidsalz zu der in dem Schritt a) bereitgestellten Lösung und c) anodische Oxidation der in dem Schritt b) hergestellten Mischung.

PS 10 2008 026 546.2 – C25B 1/24. AT 03.06.2008; OT 03.12.2009; PT 25.07.2013. Anm.: Kopp, Eberhard, 16303 Schwedt, DE; Wiemeyer, Frank, 16303 Schwedt, DE. Erf.: Kopp, Eberhard, 16303 Schwedt, DE, Wiemeyer, Frank, 16303 Schwedt, DE.