Ultraschallreinigungswirkung erfassen, optimieren und verifizieren

Werkstoffe 12. 09. 2023
  • Autoren dieses Artikels
  • 1421x gelesen

Die Ultraschallreinigung ist eines der häufig eingesetzten Verfahren, auch für High Purity-Produkte. Der Cavispector der Köchel Veri­fications GmbH ermöglicht es, den Reinigungsprozess zu analysieren. Hierbei spielen viele Parameter eine wichtige Rolle. Dazu zählen die Entgasung des Mediums, der Einfluss des Reinigungsmittels, der Strömungsfluss bei der Pflege der ­Reinigungsmedien, die Beladung mit Ware, die Warenkörbe, die
Alterung der US-Schwinger und vieles mehr. Das Gerät misst den Einfluss dieser Para­meter exakt und ermöglicht auf Basis der erfassten Daten, ein Prozessfenster zu definieren und zu überwachen. Bei der Sauberkeitsprüfung kann das Messsystem für vergleichbare Prüfungen sorgen, da die Ultraschallgeräte bei der Extraktion definiert eingestellt werden können.

Halle 1, Stand B56

Relevante Unternehmen

Video(s) zum Thema

Werbepartner

Links zu diesem Artikel

Aus- und Weiterbildung

Top