Teilereinigung für die Präzisionsfertigung

Werkstoffe 29. 08. 2014
  • Autoren dieses Artikels
  • 1563x gelesen

Für eine zweite Neuvorstellung im Jahr 2014 nutzt die Pero AG die führende Fachmesse der Metallbearbeitung AMB. Präsentiert wird die Neuentwicklung Pero R0 – eine sehr kompakte Anlage zur Reinigung von Klein- und Kleinstteilen aus der Präzisionsfertigung, der Uhren- und Schmuckindustrie sowie der Medizintechnik. Die R0 reinigt energieeffizient Schüttgut, aber auch Setzware in Warenträgern im Schuhschachtelformat, wie zum Beispiel in feinmaschigen Körben mit Länge 380 mm x Breite 220 mm x Höhe 200 mm.

Die Anlage R0 zur Teilereinigung baut auf den Stärken der Anlage V0 auf, die sich über viele Jahre auf internationalen Märkten bewährt hat. Die neue Anlage nutzt die ausgereifte Verfahrenstechnik der großen Schwesteranlage R1 und bringt damit eine außerordentliche Betriebssicherheit mit. Wie die R1 wird auch die R0 künftig in Serie gefertigt. Der Preisvorteil wird an die Anwender weitergegeben.

Neben kompakten Vollvakuumanlagen informiert der deutsche Hersteller auch über seine großen Anlagen für die Reinigung von Teilen in Euro-Gitterboxen. Zum Abreinigen polarer Verschmutzungen nach der Metallbearbeitung, wie Emulsionen und Salze, stellt Pero seine Anlagen für die Reinigung mit wässrigen Medien vor.

Bereits im Juni hatte Pero am Messeplatz Stuttgart die neue Reinigungsanlage S1 vorgestellt. Die ressourceneffizient gebaute Serienanlage S1 bietet mit Warenträgerabmessungen von beispielsweise Länge 480 mm oder 530 mm x Breite 320 mm x Höhe 200 mm so viel Raum zur Teilereinigung wie die Anlage R1, die für maximale Flexibilität und Leistung konfiguriert ist. Wichtiges Thema der Fachberatung am Messestand wird folglich die optimale, ergonomische Handhabung des Reinigungsgutes und die Einbindung der Teilereinigung in den Fertigungsprozess sein.

 

Text zum Titelbil: Schmuckringe vor dem Einkleben der Edelsteine, gereinigt mit Pero R0, der neuen Anlagengeneration für Präzisions- und Kleinstteile mit höchster Energieeffizienz sowie mit protokolliertem Reinigungsprozess / AMB: Halle 6/Stand E40

Relevante Unternehmen

Video(s) zum Thema

Werbepartner

Links zu diesem Artikel

Aus- und Weiterbildung

Top