Innovative Teilereinigung

Werkstoffe 08. 08. 2013
  • Autoren dieses Artikels
  • 1503x gelesen

Reinigungsanlagen für vielfältige Fertigungsteile

Auf die Welt der Metallbearbeitung treffen Messebesucher vom 16. bis 21. September 2013 zur EMO in Hannover, der größten internationalen Plattform für Produktionstechnik. Unter dem Motto Intelligence in Production werden Aussteller aus aller Welt Lösungen für die Herausforderungen einer international ausgerichteten Industrie im 21. Jahrhundert zeigen.

Sie entdecken dabei auch die ganze Welt der Teilereinigung auf dem Stand der Pero AG, deutscher Hersteller von Anlagen zur Teilereinigung für den Weltmarkt. Auf Stand G41 in Halle 11 zeigt Pero Lösungen zur Vor-, Zwischen- und Endreinigung von Fertigungs- und Bauteilen. Ob spanend, spanlos oder durch Umformen gefertigt – es geht um das zuverlässige Erreichen der individuellen Reinigungsziele, die Wahl des optimalen Reinigungsmediums und das reproduzierbare Reinigungsergebnis mit dem Ziel hoher Wirtschaftlichkeit.

Am Stand ausgestellt wird eine Reinigungsanlage, die als kostengünstiges Einsteigermodell ausgelegt ist, jedoch auch für das Konservieren und für die Feinstreinigung konfiguriert werden kann. Erläutert werden die Möglichkeiten der Umstellung von Medium und Verfahren, wenn sich Teilespektrum und Reinigungsaufgaben ändern.

Zum Messethema Intelligence in Production zeigen die Fachberater von Pero die Möglichkeiten der vereinfachten Anlagenbedienung, des Teleservice, der Netzwerkeinbindung und der Prozessüberwachung (Teile-Rückverfolgbarkeit). Die Fachberater informieren auch über die Innovationen in der Anlage R2 zur Teilereinigung. Verglichen mit dem Vorgängermodell reinigt diese Anlage 30 Prozent mehr Teilevolumen und spart dabei 40 Prozent Energie. Die in neuer Bauweise erstellte und mit neuer Verfahrenstechnik ausgestattete Anlage reinigt Chargen in deutlich kürzerer Taktzeit, verglichen mit dem Vorgänger-Modell, bei gleichzeitig gesteigerter Qualität.

Besucher erhalten auch Informationen zu einfachen Spritzanlagen und zu leistungsfähigen Durchlaufanlagen.

PERO AG
Hunnenstraße 18, D-86343 Königsbrunn

Relevante Unternehmen

Video(s) zum Thema

Werbepartner

Links zu diesem Artikel

Aus- und Weiterbildung

Top