Verfahren zur Gewinnung von Nickel

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Gewinnung von Nickel durch Reduktion, Kühlung und Weiterverarbeitung von Erz, wobei das reduzierte Erz bei der Kühlung mit einem inerten Gas aufgelockert und durch ein Kühlmedium indirekt gekühlt wird.

PS 103 08 269.7 – C22B 23/02. AT 26.02.2003; OT 09.09.2004; PT 28.05.2015. Anm.: ThyssenKrupp Industrial Solutions AG, 45143 Essen, DE. Erf.: Grund, Guido, Dr.-Ing., 46282 Dorsten, DE, Patzelt, Norbert, Dipl.-Ing., 59269 Beckum, DE, Menzel, Dietrich, Dipl.-Ing., 59269 Beckum, DE, Klonus, Jürgen, Dipl.-Ing., 59329 Wadersloh, DE, Uhde, Martin, Dipl.-Ing., 59320 Ennigerloh, DE.