Vorbereitung von Stahloberflächen vor dem Auftragen von Beschichtungsstoffen - Prüfverfahren für metallische Strahlmittel - Teil 1: Probenahme (ISO 11125-1:2018); Deutsche Fassung EN ISO 11125-1:2018

Preparation of steel substrates before application of paints and related products - Test methods for metallic blast-cleaning abrasives - Part 1: Sampling (ISO 11125-1:2018); German version EN ISO 11125-1:2018

Einführungsbeitrag: DIN EN ISO 11125-1 beschreibt Verfahren zur Probenahme metallischer Strahlmittel aus Lieferungen und zur Teilung der Probe in Mengen, die für die Durchführung der jeweiligen in den anderen Teilen von DIN EN ISO 11125 festgelegten Prüfungen geeignet sind. Für diese Norm ist das Gremium NA 002-00-11 AA "Strahlmittel" bei DIN zuständig.

Änderungsvermerk: Gegenüber der DIN EN ISO 11125-1:1997-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anhang A überarbeitet; b) Norm redaktionell überarbeitet.

Links zu diesem Artikel