Luft- und Raumfahrt - Prüfverfahren für Oberflächenschutzschichten; Beschichtungsstoffe - Teil 2: Proben, Probenvorbereitung, Trocknung
Aerospace - Methods of test for surface protective coatings; Paints and varnishes - Part 2: Specimens, preparation of specimens, drying

Einführungsbeitrag: Diese Norm wurde vom NA 002-00-14 AA "Beschichtungsstoffe und Beschichtungen für Luft- und Raumfahrt" des Normenausschusses "Beschichtungsstoffe und Beschichtungen" (NAB) in Zusammenarbeit mit dem NA 131-02-04 AA "Oberflächenschutz" des Normenausschusses "Luft- und Raumfahrt" (NL) erarbeitet. Diese Norm legt die Prüfbedingungen, Probenkörper und Trocknungsbedingungen zur Prüfung der in Luftfahrtgeräten verwendeten Beschichtungsstoffe fest, wenn in Technischen Lieferbedingungen, Werkstoff-Leistungsblättern oder in Aufträgen darauf Bezug genommen wird.

Änderungsvermerk: Gegenüber DIN 65046-2:1998-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Inhalt wurde redaktionell überarbeitet; b) die normativen Verweisungen wurden aus DIN 65046-1 übernommen und aktualisiert.

Inhalt: Vorwort Änderungen Frühere Ausgaben 1 Anwendungsbereich 2 Normative Verweisungen 3 Bezeichnung der Prüfverfahren 4 Probenkörper 4.1 Werkstoffe 4.1.1 Aluminiumlegierungen 4.1.2 Stähle 4.1.3 Faserverstärkte Kunststoffe (FK) 4.2 Maße 4.3 Probenvorbereitung 5 Trocknungsbedingungen vor der Prüfung

Links zu diesem Artikel