Materialprüfnormen - Zerstörungsfreie Prüfungen 3 - z.B. Eindringprüfung, Magnetpulverprüfung

 

Herausgeber: DIN

1. Auflage 5/2014
828 Seiten, DIN A5
Broschiert

Beuth Verlag GmbH
Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Preise:
Print
200,00 EUR
ISBN 978-3-410-24421-9  

E-Book
200,00 EUR
ISBN 978-3-410-24422-6  

E-Kombi (Buch + E-Book)
260,00 EUR

DIN-Taschenbuch 56/3

                  Materialprüfnormen für metallische Werkstoffe - Eindringprüfung,                               Magnetpulverprüfung, Wirbelstromprüfung, Dichtheitsprüfung,                                     Schallemissionsprüfung, Thermografische Prüfung, Sichtprüfung

Die bisher in den DIN-Taschenbüchern 56 und 370 enthaltenen Normen zur zerstörungsfreien Prüfung von metallischen Werkstoffen wurden an den neuesten Stand der Technik angepasst und erscheinen inhaltlich neu aufgeteilt jetzt unter dem gemeinsamen Titel "Materialprüfnormen für metallische Werkstoffe - Zerstörungsfreie Prüfungen" in drei Bänden. Der dritte Teilungsband (DIN-TAB 56/3) umfasst die ZfP-Prüfverfahren zu den allgemeinen Regeln der ZfP, zu den sogenannten Oberflächenverfahren (Eindring-, Magnetpulver- und Wirbelstromprüfung) und zu anderen ZfP-Verfahren (Dichtheits-, Schallemissions-, Sicht- und thermografische Prüfung). Ein Großteil der insgesamt 50 DIN-EN- und DIN-EN-ISO-Normen und Norm-Entwürfe liegt in überarbeiteter Fassung vor, neu aufgenommen wurden einige Dokumente zur Phased-Array-Technik. Die relevanten Normen zur Durchstrahlungsprüfung sind im ersten Teilungsband (DIN-TAB 56/1) versammelt, während im Band 2 (DIN-TAB 56/2) die normativen Festlegungen zu Ultraschall-Prüfungen enthalten sind. Die drei Bände können je nach Bedarf einzeln oder als kostengünstiges Paket erworben werden.


Die Liste der im Buch veröffentlichten Normen können Sie hier als pdf-Datei downloaden.


www.beuth.de

Links zu diesem Artikel

Werbepartner