Andreas Pfuch | WOTech Technical Media
  • EDITOR

    Dr. Andreas Pfuch

    Physik-Studium an der Belorussischen Staatlichen Universität in Minsk/Weißrussland von 1987 bis 1992, Diplomarbeit zum Thema „Struktur und Eigenschaften von ZrO2- und Ba2SiO4-Pufferschichten für HTSL-Dünnschichten“

    Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena von 1992 bis 1996 zum Thema „Untersuchungen an dünnen Schichten und verschiedenen Josephsonkontakttypen auf der Basis von 2212-Hochtemperatursupraleitern“

    seit 1997 bei INNOVENT angestellt als wissenschaftlicher Mitarbeiter auf dem Gebiet der Dünnschichttechnik (Niederdruck, Atmosphärendruck) und Aufbau des Dünnschichtlabors

    -       ab 2007 als Gruppenleiter der Arbeitsgruppe „Plasmatechnik“ tätig

    -       derzeitige Tätigkeits-Schwerpunkte:

    • Arbeiten im Bereich der Weiterentwicklung der atmosphärischen Plasmabeschichtung
    • Entwicklungsarbeiten im Bereich des Sputtern magnetischer Schichten

    Intensivierung der internationalen Vernetzung der Arbeitsgruppe

Artikel von Dr. Andreas Pfuch ()