SchlötterDays 2023: Konferenz für Vertriebsexperten

Oberflächen 06. 11. 2023
  • Autoren dieses Artikels
  • 845x gelesen

Die Dr.-Ing. Max Schlötter GmbH & Co KG in Geislingen hat erstmals eine internationale Vertriebskonferenz, dieSchlötterDays 2023von 25. bis 27. September 2023 mit Vertriebsexperten aus aller Welt durchgeführt. Mit 95 Teilnehmern aus 22 Nationen war diese Veranstaltung ein bedeutender Meilenstein für den Wissenstransfer, das Networking und die Weiterentwicklung von Vertriebskompetenzen bei Schlötter.

Der Auftakt der SchlötterDays begann mit geführten Rundgängen am Geislinger Mutterhaus mit Bereichspräsentationen von hoher Relevanz für den Vertrieb. Die Teilnehmer erhielten Einblicke in die Bereiche Analytik, F&E mit den neuesten Prüfständen, Technikum, Produktmanagement und Marketing.

Die Ziele der Konferenz waren klar definiert: Wissenstransfer stand an erster Stelle. Die Teilnehmer konnten am ersten Tagungstag auf dem Areal der Buntweberei in Eislingen aktuelle Branchentrends durch Keynote-Vorträge der Schwestergesellschaften (Irland, Schweden, Singapur, England) sowie pointierte Impulsvorträge der Experten bei Schlötter kennenlernen. Ein weiterer wichtiger Aspekt der SchlötterDays war das Netzwerken. Die Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, Kontakte zu anderen Vertriebsexperten aus verschiedenen Ländern zu knüpfen, Beziehungen zu pflegen, Ideen auszutauschen und potenzielle Kooperationen zu erkunden. Die Konferenz bot auch am zweiten Tag eine ideale Plattform, um berufliche Netzwerke zu erweitern und neue Geschäftskontakte zu knüpfen. Die Interaktionen während der Veranstaltung spielten eine zentrale Rolle. Die Teilnehmer brachten ihre Erfahrungen ein und nahmen an Diskussionen über Vertriebsstrategien, Marktdynamik und neue Technologien teil. Dies förderte den gegenseitigen Wissensaustausch enorm und trägt dazu bei, neue innovative Ansätze im Vertrieb zu entwickeln.

Moderation im Tandem

 

Am Gesellschaftsabend, der einen festlichen Höhepunkt der Konferenz bildete, sorgte die prächtige 111 Jahre Schlötter Jubiläumstorte für Begeisterung unter den Teilnehmern. Zusätzlich führte der zweite Tagungstag die Gäste abends auf eine unterhaltsame Reise zum Cannstatter Wasen in Stuttgart, bei der viele erstmalig die Gelegenheit hatten, die regionale Kultur und Gastfreundschaft zu erleben.

Die SchlötterDays 2023 wurden als eine äußerst bereichernde Erfahrung sowohl beruflich als auch persönlich empfunden. Die äußerst positiven Rückmeldungen der Teilnehmenden bestätigen, dass dieser Dialog eine Veränderung bewirkt hat. Schlötter bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern, Sprechern und Organisatoren, die zu diesem herausragenden Event beigetragen haben. Die Organisatoren und das Unternehmen freut auf auf nächste SchlötterDays und darauf, die ständig wandelnde Vertriebslandschaft weiterhin mit den Innovationen und dem Wissen des Unternehmens zu gestalten.

Vertriebsrepräsentanten der Dr.-Ing. Max Schlötter GmbH & Co. KG

 

Über die Dr.-Ing. Max Schlötter

Schlötter gehört als ein führendes Unternehmen für Galvanotechnik in Deutschland zur Spitzengruppe der innovativen Unternehmen. Über 110 Jahre Erfahrung in Forschung und Entwicklung bilden die Basis für den ganzheitlichen Lösungsanbieter. Das Unternehmen wird heute in der vierter Generation als Familienunternehmen geführt und ist weltweit aktiv mit Standorten in Geislingen (Deutschland), Salzburg (Österreich), Pershore (UK), Naas (Irland), Norrköping (Schweden), Singapur, Wuxi und Dongguan (China). Mit tiefem Prozess-Know-how ist Schlötter einone-stop-Partner für die Galvanotechnik. Gerüstet für die Anforderungen von morgen bietet die Schlötter-Gruppe Anlagentechnik, Spezialchemikalien und verlässlichen Service aus einer Hand. Das Unternehmen beschäftigt in Geislingen knapp 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, global knapp 350.

Relevante Unternehmen

Video(s) zum Thema

Werbepartner

Links zu diesem Artikel

Aus- und Weiterbildung

Top