Digitalisierung für die Oberflächentechnik

Oberflächen 09. 05. 2022
  • Autoren dieses Artikels
  • 173x gelesen

B+T ID Solutions GmbH ist Teil der B+T Unternehmensgruppe, die im Bereich Oberflächenbeschichtung ihre Wurzeln hat. B+T ID Solutions hat sich auf die Digitalisierung und Vernetzung von Prozessen im Zuge von Industrie 4.0 – besonders im Bereich Galvanik – spezialisiert.

Die Mitarbeiter des 2021 gegründeten Unternehmens verfügen über geballtes Know-how im Bereich der Systemintegration und Anwendungstechnik und finden anwenderspezifische Lösungen, die flexibel und modular einsetzbar sind. Lösungen, die für das jeweilige Unternehmen Vorteile bieten:

  • Vorgänge und Abläufe im Unternehmen werden transparent
  • Verbesserungspotenziale werden erkannt
  • Entscheidungen über Verbesserungen können einfacher getroffen werden
  • Effizienz-, Leistungs- und Qualitätssteigerungen
  • Reduktion von Verlusten und Kosten
  • Konzentration auf das Kerngeschäft

Im Portfolio der B+T ID Solutions zu finden sind unter anderem Tracking-Lösungen mit RFID, IT 4.0 als ein Service in Form von Software- und Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen oder auch Cloud-Lösungen und Dienstleistungen rund um die Themen Datenschutz, Datensicherheit, Back-up-Systeme. Beim RFID-Tracking im Beschichtungsprozess gibt der Leser in einer Schranke die Daten beim Wechsel der Wanner zur Prüfung an die Steuerung weiter. Mithilfe der eigens entwickelten Software können so verschiedene Vorgänge verfolgt und dokumentiert werden.

WOTech-Gemeinschaftsstand, Halle 1, Stand H10

Agile Produktion mit neuartigem Verfolgungssystem: Die wechselbaren Wannen mit unterschiedlichen Konzentrationen für Gleitmittelbeschichtung sind mit RFID-Sensoren ausgestattet (Bild: B+T)

Text zum Titelbild: RFID-Tracking im Beschichtungsprozess (Bild: B+T)

Relevante Unternehmen

Video(s) zum Thema

Werbepartner

Links zu diesem Artikel

Aus- und Weiterbildung

Top