Natürliche Aluminiumoberfläche mit individuell variierenden Gestaltungsmöglichkeiten

Oberflächen 04. 09. 2017
  • Autoren dieses Artikels
  • 2522x gelesen
Als mittelständisches Unternehmen aus Deutschland bietet Alutecta alle Voraussetzungen für die Realisierung völlig neuer, herausragender Aluminiumoberflächen - ideale Produkte für die Architektur und das Produktdesign

Die neuen Granodal®-Oberflächen bieten einzigartige Möglichkeiten der Produktgestaltung für Innen- und Außenanwendungen in der Architektur und dem Produktdesign. Die edel grau schimmernde Oberfläche erscheint unter dem Einfluss unterschiedlicher Lichtverhältnisse sehr lebendig. Mit dem neuen Verfahren können eloxierte Aluminiumbauteile in zahlreichen neutralen Grautönen eingefärbt werden, die so einen völlig neuen look and feel erhalten.

Granodal® ist ein von Alutecta entwickeltes Verfahren zur Einfärbung von anodisiertem Aluminium in verschiedenen Grautönen. Die resultierende Oberfläche zeichnet sich durch ihre außergewöhnlich edle Optik und Haptik aus. Der metallische Charakter bleibt bei dieser rein anorganischen Einfärbung erhalten. Es entsteht eine schimmernde, sehr lebendige Oberfläche in vielen, eher neutralen Grautönen, ohne Tendenz zu Blau- oder Grünstich. Die Einfärbung ist UV-resistent und wetterfest, unterliegt also keinerlei Ausbleichen oder Tendenz zu Fleckigkeit bei Bewitterung. Neben diesen Eigenschaften zeigen sich die bekannten positiven Qualitätsmerkmale von Eloxal (anodisch oxidiertes Aluminium) - kratzfest, langlebig und korrosionsresistent. Granodal® zeigt somit auch und gerade in der Außenanwendung seine Stärken und garantiert die Beständigkeit der veredelten Produkte und Gestaltungsideen in zahlreichen Branchen.

Granodal® nutzt die physikalischen Eigenschaften in die Eloxalschicht eingebetteter Metallpartikel. Form und Legierung der veredelten Bauteile sind entscheidend für die entstehende Farbwirkung - ein Effekt, der den individuellen Charakter des Materials betont und zur Einmaligkeit Ihrer Gestaltung und Produkte beiträgt. Angeboten werden drei verschiedene Farbtöne von C71 bis C73, ergänzt durch die Edelstahloptik Alanox®grau und variiert durch die zahlreichen Möglichkeiten der Oberflächenvorbehandlung wie Bürsten, Schleifen, Beizen und Polieren.

Die Anwendung bietet bisher nicht dagewesene Möglichkeiten in Design und Architektur, für Bauteile aller Größen bis hin zu einer Länge von sieben Metern.

Alutecta mit Sitz in Deutschland ist spezialisiert auf die Realisierung von Ideen aus Aluminium für die Architektur, Produktdesign oder Industrie, und das vom Einzelteil bis zur Serienfertigung. Aluminium in Form, Farbe und Funktion steht für das Unternehmen dabei im Vordergrund. Produkte sind auf der ganzen Welt zu finden, zum Beispiel rot eloxierte Bleche an den neu erstellten Pavillons auf dem Eiffelturm in Paris.

Alutecta greift auf über 45 Jahre Erfahrung beim Eloxieren, Pulverbeschichten und CNC Bearbeiten zurück. Neue Oberflächen und Produktionstechnologien, modernste Anlagen und Maschinen und eine motivierte und hochqualifizierte Mitarbeiterschaft garantieren dabei die optimale Umsetzung der Ideen aus Aluminium.

 

Papierspender

 

Außenfassade

Text zum Titelbild: Außenfassade

Relevante Unternehmen

Video(s) zum Thema

Werbepartner

Links zu diesem Artikel

Aus- und Weiterbildung

Top