Vorbereitung von Stahloberflächen vor dem Auftragen von Beschichtungsstoffen - Prüfverfahren für metallische Strahlmittel - Teil 5: Bestimmung des Anteils an defekten Körnern und des Gefüges (ISO 11125-5:2018); Deutsche Fassung EN ISO 11125-5:2018

Preparation of steel substrates before application of paints and related products - Test methods for metallic blast-cleaning abrasives - Part 5: Determination of percentage defective particles and of microstructure (ISO 11125-5:2018); German version EN ISO 11125-5:2018

Einführungsbeitrag: Das Dokument legt ein Prüfverfahren zur Bestimmung des Anteils an defekten Körnern und des Gefüges von metallischen Strahlmitteln fest. Für diese Norm ist das Gremium NA 002-00-11 AA "Strahlmittel" bei DIN zuständig.

Änderungsvermerk: Gegenüber DIN EN ISO 11125-5:1997-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Anhang A überarbeitet; c) Literaturhinweise hinzugefügt; d) Norm redaktionell überarbeitet.

Links zu diesem Artikel