Luft- und Raumfahrt - Metrische Sechskantschrauben, kurzes Gewinde, aus Titanlegierung, anodisiert, MoS₂ -geschmiert - Klasse: 1100 MPa (bei Raumtemperatur)/315 °C; Deutsche und Englische Fassung EN 3820:2017

Aerospace series - Metric bolts, normal hexagon head, coarse tolerance normal shank, short thread, in titanium alloy, anodized, MoS₂ lubricated - Classification: 1100 MPa (at ambient temperature)/315 °C; German and English version EN 3820:2017

Einführungsbeitrag: Diese Norm legt die Eigenschaften von Sechskantschrauben mit kurzem Gewinde, aus Titanlegierung, anodisiert, MoS2-geschmiert fest. Klasse: 1 100 MPa / 315 °C. Die Norm EN 3820 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-03-01 AA "Verbindungselemente" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Änderungsvermerk: Gegenüber DIN EN 3820:2007-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) bei Bild 1 wurde in der Legende "Ein Loch, Durchmesser D1" in "Ein Loch, Durchmesser D7" geändert.

Links zu diesem Artikel

Top