Schwingungsanalysen - Verfahren und Darstellung der Ergebnisse - Begriffe und grundlegende Verfahren
Vibration analysis - Procedures and presentation of results - Terminology and basic principles

Kurzreferat: Es werden die Analyse und die Darstellung von Schwingungen behandelt. Die Richtlinie legt einheitliche Regeln zur Präsentation von Schwingungsergebnissen fest, um die Vergleichbarkeit zu gewährleisten. Vorwiegend werden Verfahren zur Schwingungsanalyse stationärer und weitgehend quasistationärer Schwingungsvorgänge ausgeführt. Schwingungsanalysen sind erforderlich für die Beurteilung des Zustands einer Maschine, für die Beurteilung von Einwirkungen auf Mensch und Umwelt, zur Ursachensuche und Behebung bzw. Reduzierung von Schwingungen, zur Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen und zur Fehlerdiagnose. Sie wendet sich an alle, die Schwingungsanalysen durchführen und die Ergebnisse dauerhaft und nachvollziehbar dokumentieren wollen, sei es im eigenen Archiv für spätere Vergleiche, für Trendanalysen oder als Basis für Prognostik, sei es in Form von Fachberichten oder Publikationen.

Links zu diesem Artikel