Bleche aus Nickel und Nickel-Knetlegierungen, warmgewalzt - Maße, Grenzabmaße und Formtoleranzen
Sheets of wrought nickel and wrought nickel alloys, hot rolled - Dimensions and tolerances on dimensions and form

Einführungsbeitrag: Die Normen wurden vom Arbeitsausschuss FNNE-AA 4.2 "Nickel-Werkstoffe" überarbeitet. In den Normen sind die Maße, Grenzabmaße und Formtoleranzen sowie verwendbare Werkstoffe und die Kantenbeschaffenheit festgelegt. Weiterhin sind Beispiele für Bezeichnung und Bestellung enthalten. Die Normen sind auf folgende Abmessungen anwendbar: DIN 59740 - bis 3 000 mm Breite und Dicken von 2 mm bis 150 mm DIN 59745 - bis 2 500 mm Breite und Dicken von 0,4 mm bis 6,5 mm DIN 59746 - bis 1 200 mm Breite in Herstelllängen.

Änderungsvermerk: Gegenüber DIN 59740:1975-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel der Norm geringfügig geändert; b) Grenzabmaße der Dicke, Breite und Länge vollständig überarbeitet; c) Werkstoffe Ni99,8/2.4050, NiMn1/2.4106, NiMn1C/2.4108, NiMo30/2.4810, NiCr20Mo15/2.4811, NiCr20TiAl/2.4952 und NiCr20Co18Ti/2.4969 gestrichen; 22 Werkstoffe neu aufgenommen und die Eingruppierung der Werkstoffe geändert; d) Abschnitt "Gewichte und zulässige Abweichungen" gestrichen, da sich die Gewichtsabweichungen aus den zulässigen Abweichungen der Nennmaße ergeben; e) Norm inhaltlich und redaktionell vollständig überarbeitet.

Links zu diesem Artikel

Top