Aluminium Taschenbuch 3


von Dr.-Ing. Catrin Kammer
17., vollständig überarbeitete Auflage 10/2014 
878 Seiten, DIN A5 
Gebunden, Hardcover

Beuth Verlag GmbH
Am DIN-Platz 
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Preise: 
Print: 
149,00 EUR
ISBN 978-3-410-22311-5

E-Book im Download: 
149,00 EUR
ISBN 978-3-410-23135-6

E-Kombi (Buch + E-Book): 
193,70  EUR
auch für Tablets und Smartphones

Weiterverarbeitung und Anwendung

Beuth-Reihe Praxis

In Band 3 des Aluminium Taschenbuchs stehen die Weiterverarbeitung und Anwendung von Aluminiumwerkstoffen im Mittelpunkt. Die Neuauflage des Taschenbuchs bietet einen aktuellen und fundierten Einblick in die Konstruktion mit und Anwendung von Aluminium. Ausgehend von einer Übersicht der Halbzeugarten werden die Verfahren der spanenden Bearbeitung und der Fügeverfahren von Aluminium sowie die Konstruktionsprinzipien und die wichtigsten Anwendungen des Werkstoffes behandelt.

Für die vollständig überarbeitete 17. Auflage des bewährten Aluminium Taschenbuchs 3 – Weiterverarbeitung und Anwendung wurden alle aufgeführten Statistiken aktualisiert und die Anpassung der Angaben an das Europäische Normensystem realisiert.

Der Titel stellt auf dem aktuellen Stand der Technik unter anderem folgende Anwendungsbereiche von Aluminium als Werkstoff fundiert und ausführlich dar: Aluminium im Verkehrswesen, im Maschinenbau, in der Elektrotechnik und Elektronik, im Bauwesen, für Verpackungen, Behälter, Geräte, Haushaltswaren, Aluminiumpulver, Aluminiumgrieß, Metallurgische Anwendungen und Aluminium zum Schutz von Stahl.

Der Band berücksichtigt die Verflechtung von Werkstoffeigenschaften, Konstruktion und Anwendung und stellt den Zusammenhang zwischen dem technisch-technologischen Fortschritt und den neuen Einsatzgebieten für Aluminium heraus.

Das Aluminium Taschenbuch stellt das deutschsprachige Standardwerk für Hersteller, Verarbeiter und Anwender von Aluminiumwerkstoffen dar. In den letzten Jahren nahm, nicht zuletzt durch die Forderungen der Automobilbranche nach leichten und sicheren Werkstoffen, die Bedeutung des Aluminiums als Konstruktionswerkstoff immer weiter zu. Im Bestreben um optimale Lösungen wurden zahlreiche neue Aluminiumwerkstoffe entwickelt, die speziellen Einsatzfällen immer besser angepasst sind. Neue Verfahren, Technologien und Anlagen ermöglichen darüber hinaus die Modifizierung der Werkstoffeigenschaften in breitem Maße. Seit der 15. Auflage wird das Aluminium Taschenbuch in drei Bänden herausgegeben. Band 1 behandelt die werkstofftechnischen Grundlagen der Aluminiumwerkstoffe, während sich Band 2 mit ihrer Umformung, der gießereitechnischen Teilefertigung, der Oberflächenbehandlung und dem Recycling befasst.

http://www.beuth.de

Links zu diesem Artikel

Werbepartner