Geschäftsführerwechsel bei COVENTYA GmbH

Oberflächen 05. 11. 2018
  • Autoren dieses Artikels
  • 2578x gelesen

Helmut Kluth ist zum 1. Oktober 2018 in die Geschäftsführung der Coventya GmbH, Hersteller von Spezialchemikalien, eingetreten. Er folgt damit Dr. Thorsten Kühler, der sich nach 7 Jahren als Geschäftsführer zukünftig vollumfänglich seiner neuen Rolle als Vice President Europe innerhalb der Coventya Gruppe widmen kann.

Die Geschäftsführung, die nun aus Helmut Kluth und Andreas Mühle besteht, möchte weiter an die Erfolge des Unternehmens anknüpfen. Beide Geschäftsführer verfügen über langjährige Erfahrung und Expertise in unterschiedlichen Unternehmensschwerpunkten. Daher verantwortet Helmut Kluth die Bereiche Finanzen und operatives Management und Andreas Mühle die Bereiche Vertrieb, Technik und F&E.

Dr. Kühler wird beide Geschäftsführer noch bis Ende 2018 in den Aufgaben unterstützen und zum 31. Dezember 2018 als Geschäftsführer der Coventya GmbH austreten.

  • www.coventya.com
 

Text zum Titelbild: Dr. Thorsten Kühler (VP), Andreas Mühle (GF), Helmut Kluth (GF), Torsten Becker (CFO) (v.l.)

Relevante Unternehmen

Video(s) zum Thema

Werbepartner

Links zu diesem Artikel

Aus- und Weiterbildung

Top