Charlotte Schade | WOTech Technical Media
  • EDITOR

    Dipl.-Ing. (FH) Charlotte Schade

    Umfangreiche Fachkenntnisse auf den Gebieten Oberflächentechnik und Werkstoffkunde, erworben durch ein Studium an der Fachhochschule Aalen – heute Hochschule für Technik und Wirtschaft –, abgeschlossen 1980.

    Berufserfahrung im Bereich Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Abwasserbehandlung im Entwicklungszentrum von Dornier in Immenstaad sowie Praxis in der Umwelttechnik.

    Über 10 Jahre Praxis als Dozentin für Werkstoffkunde und Grundlagen des Maschinenbaus und der Fertigungstechnik (u.a. an der IHK) 

    Mehrjährige Erfahrung als leitende technische Redakteurin der Fachzeitschrift PLUS – Produktion von Leiterplatten und Systemen (Eugen G. Leuze Verlag KG) sowie Lektorat auf den Gebieten Chemie, Elektrochemie, Werkstoffkunde und Fertigungstechnik.

    Autorin für Veröffentlichungen in der Werkstoffkunde und Herausgeberin eines Wörterbuchs für Kunststofftechnik. Technische Beratung für Werkstoffkunde, Oberflächentechnik und Korrosionsschutz.

    Mehrjährige Praxis als Sachverständige für Fragestellungen und Schadensfälle im Bereich der Werkstoffverarbeitung, Oberflächentechnik und der Korrosion (Privat- und Gerichtsgutachten). Materialeffizienzberaterin der demea (Deutsche Materialeffizienzagentur), insbesondere für den Bereich Oberflächentechnik. Aktives Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Galvano- und Oberflächentechnik (DGO).

Artikel von Dipl.-Ing. (FH) Charlotte Schade ()